Ihre Vorteile

Unsere Waren sind

 

Qualitativ hochwertig und günstig

Zu 84% zertifiziert

 Immer auf Lager

Was wir Ihnen bieten?
 

Deutschlandweiten Lieferung

Breites Lieferantennetzwerk

Unser Einkauf bringen Ihnen gute Preise

Unser Service bietet Ihnen

 

schnelle Hilfe bei Nachbestellungen

Kompetente Beratung 

✓ Individuelle Betreuung

Tragen Sie sich jetzt ein - und profitieren Sie von unseren Top-Angeboten und neuen Produkten

Gelistet auf

Mitglied bei

Sönmez Lebensmittel Großhandel
Großhandel
Lebensmittel
Nüsse und Steinfrüchte
Kontakt

© 2019 Sönmez

5 Fakten über den türkischen Großhandel, die man wissen sollte

Wenn man eine größere Auswahl an türkische Lebensmitteln kaufen will, führt kein Weg an einem gut sortierten türkischen Großhandel vorbei. Mit einem vielfältigen Sortiment an frischen Lebensmitteln punktet ein türkischer Großhändler gegen den türkischen Supermarkt um die Ecke in Berlin.

1. Aus diesem Grund sind türkische Großhändler günstiger als andere Großhändler

 

Türkische Großhändler haben eine andere Lieferkette als andere Großhändler in Deutschland. Die türkischen Lebensmittelgroßhändler haben eine andere Geschichte als die hiesigen Großhändler in Deutschland. Der Boom der türkischen Großhändler entstand Anfang 2000 als die ersten türkischen Händler ihre Ware direkt aus der Türkei vom Bauern ohne Zwischenhändler nach Deutschland importierten. Mit der Unterstützung ihrer Familienangehörigen arbeiteten die türkischen Großhändler meist mehr und hatten mehr Arbeitskräfte zur Verfügung als andere Großhändler. Dies wirkte sich natürlich auch auf den Preis ihrer Lebensmittel aus.

2. Zahlen und Fakten

Nach Einschätzung des Zentrums für Türkeistudien ist der türkische Lebensmittelverkauf in Deutschland zum volkswirtschaftlichen Faktor herangereift. Mehr als 40 Prozent aller türkischen Unternehmer in Deutschland sind demnach im Lebensmittelsektor tätig und machen 13 Milliarden Euro Jahresumsatz. Auf Berlin umgerechnet heißt das: Rund 4000 türkische Geschäfte erwirtschaften ein Umsatzvolumen von mehr als einer Milliarde Euro.

3. Diese Branchen beliefern türkische Großhändler

Der türkische Großhandel bündelt Lebensmittelsortimente, ist Drehscheibe für die Verteilung von Waren, und organisiert deren Transport direkt in:

  • Supermärkte,

  • Feinkostläden,

  • Großbäckereien,

  • Catering-Unternehmen und

  • Restaurants.

 

Der türkische Großhandel lagert die Lebensmittel sicher und garantiert dadurch deren Qualität. Außerdem finanziert er nicht nur Handelsgeschäfte, sondern berät seine Kunden beispielsweise in der Beschaffungs- und Sortimentspolitik und in Sachen Logistik, wenn es darum das Sortiment zu erweitern mit türkischen und orientalischen Lebensmittel.

4. So funktioniert der türkische Großhandel

 

Der türkische Großhandel übernimmt als Bindeglied zwischen Erzeugern und Einzelhändlern, Großabnehmern und sonstigen Gewerbetreibenden eine Vielzahl von Funktionen.

 

Türkische Großhändler nehmen jedem Hersteller aus der Türkei von Konsumgütern die kostenträchtige Aufgabe ab, seine Waren direkt an einzelne Endverbraucher hier in Deutschland zu verkaufen. Beispielsweise produziert ein Hersteller 10.000 Tonnen Nüsse und Kerne. Er verkauft sie in kleineren Mengen an verschiedene türkische Großhändler, diese wiederum verkaufen die Nüsse und Kerne in nochmals kleineren Partien an viele Einzelhändler und diese verkaufen schließlich kleine Portionen an Nüssen an einzelne Verbraucher.

 

Der Vorteil von türkischen Großhändlern lässt sich nicht von der Hand weisen:

 

  • Markterschließung

  • Risikoteilung

  • Senkung der Distributionskosten und

  • Finanzierungserleichterung.

 

5. Mehr als nur türkische Lebensmittel

In der Zwischenzeit hat sich das Sortiment der türkischen Großhändler in Deutschland vergrößert. Zwar sorgen türkische Lebensmittel immer noch für die Hälfte der Umsätze. Das Angebot der türkischen Großhändler wurde jedoch auch um Non-Food-Produkte und arabische Lebensmittel erweitert.

Zum Beispiel:

  • Baklava-Zubehör

  • Küchen- und Haushaltsgeräte

  • Reinigungs- und Putzmittel

  • Verpackungen für Hotel- und Gastronomiebedarf

  • Arabische Produkte der Marke Durra, Al Wadi oder Chtoura

 

Auch in diesen Segmenten besteht der Anspruch, günstiger als der regionale Markt zu sein. 

Fazit:

Das Erfolgsrezept liegt in der türkischen Flexibilität und der deutschen Disziplin. Sie passen sich dem Markt individuell an und reagieren schnell auf saisonale Einflüsse. Die türkischen Großhändler verstehen sich inzwischen eher als Alleskönner, um am hart umkämpften Lebensmittelmarkt bestehen zu können.

Bei der Sönmez Group können Sie sich über türkische und orientalische Lebensmittel informieren und selbst beurteilen, ob welche hochqualitativen Lebensmittel wir zu günstigen Preisen anbieten. Bei Ihren Fragen steht Ihnen unser kompetentes Service-Team gern zur Verfügung.